Donnerstag, 5. März 2015

Neuzugänge Februar

Hallöchen,

neben den Bookshouse Büchern, die ich euch hier in meinem Haul vorgestellt habe sind noch ein paar weitere Bücher hinzu gekommen.

Insgesamt komme ich damit auf 18 neue Bücher, die BitterSweets mal als eines gesehen. Das heißt also ein ziemliches Plus für meinen SuB...

Gelesen habe ich:

Ich bräuchte also dringend mal 3 Monate frei um meinen Buchstapel zumindest ein bisschen abzuarbeiten... ;)

Liebe Grüße Ina





eBooks:


  1.  Liebeschaos zum Valentinstag von Ella Wünsche: ist halt eine Valentinstagsgeschichte und was ist im Februar? ;) Blöd nur, dass ich vor lauter Fasching nicht zum Lesen gekommen bin.
     
  2. Ich würde sterben für dich (Dear Sister 1) von Maya Shepherd: auf Maya Shepherd bin ich durch den ganzen Rummel um "Märchenhaft erwählt" aufmerksam geworden. Nun versuch ich mich mal hieran.
     
  3. Traummänner und andere Hirngespinste von Annika Bühnemann & Anna Fischer sowie
  4. Seelenkuss mit Himbeereis von Anna Fischer, Stefan M. Fischer, Nina Braun: Ich hab einfach viel positives gehört und Lust bekommen zu lesen.
     
  5. Kiro's Emily: A Rosemary Beach Novella von Abbi Glines: von Abbis Büchern habe ich schon viel gehört und nichts gelesen - sollte ich unbedingt mal machen. ;) Und da ich mal wieder mehr auf Englisch lesen will probiere ich mich an der Novelle um herauszufinden ob ich mit dem Stil klarkomme.
     
  6. Finding Cinderella von Colleen Hover: hier gilt gleiches wie oben...
     
  7. Bittersweets: Feinde mit gewissen Vorzügen von Amelie Murmann
    Hinter dem Vollmond von Natalie Luca
    Just Friends von Jennifer Wolf und
    Ewig und eine Stunde von Mirjam H. Hüberli: Muss ich dazu noch groß was sagen? :)
     
  8. Häkelenten tanzen nicht von Jennifer Wolf und Alexandra Fuchs: ein Chatromanb ist eben mal was anderes - das wollte ich unbedingt ausprobieren & lesen - was ich sogar schon getan habe. Und ich fand es toll.


Printbücher


  1. Wir wollten nichts. Wir wollten alles von Sanne Munk Jensen und Glenn Ringtved: Ich bin sehr gespannt und erwarte ein wirklich packendes Buch.
  2. Hoffnung - Vertrauen - Vergebung: Drei Geschichten über die Liebe von Sarah Saxx, Frieda Lamberti und Annika Bühnemann.


 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, für deinen Kommentar. Ich freu mich über jede Rückmeldung.